Autor Thema: Ordensritterdarstellung in Bayern, Juni 2021  (Gelesen 226 mal)

Alexander von Cleve

  • Donat
  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 63
Ordensritterdarstellung in Bayern, Juni 2021
« am: 12. Dezember 2020, 11:12:15 »
Werte Brüder,
anbei ein Konzept für eine Ordensdarstellung, zu der ich bitten möchte, dass ernsthaft Interessierte sich hier melden.

Benedikt von Söllbach

  • Dienender Bruder
  • Administrator
  • Engagiert
  • ***
  • Beiträge: 3.336
  • Um 1193; Freier Ritterorden der Templer/Landsberg
    • http://beni.hallinger.org/history
Re: Ordensritterdarstellung in Bayern, Juni 2021
« Antwort #1 am: 13. Dezember 2020, 11:08:57 »
Damit ihr seht, es euch erwartet, hier ein Bild im Anhang :)
Probate spiritus si ex Deo sunt. ("Prüfet den Geist, ober er von Gott kommt" - Paulus)
Rule of the day:

Wilhelm von Sunderburg

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 34
    • http://www.kommende-muenchen.de.tl
Re: Ordensritterdarstellung in Bayern, Juni 2021
« Antwort #2 am: 16. Dezember 2020, 21:09:48 »
Klingt interessant.

Ich wäre trotzdem dankbar wenn man mir eine PM schicken könnte um welche Burg es sich handelt.
Für mich wäre die Entfernung die ich zurücklegen müsste durchaus von Interesse um mir ein Bild machen zu können, ob die Anreise sich für mich lohnt.
Sariant "Amici Ordo Teutonicus"

Alexander von Cleve

  • Donat
  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 63
Re: Ordensritterdarstellung in Bayern, Juni 2021
« Antwort #3 am: 19. Dezember 2020, 16:12:57 »
Werter Bruder Wilhelm,
danke für das interessante Gespräch, ich hoffe, wir sehen uns im Juni!

Alexander von Cleve

  • Donat
  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 63
Re: Ordensritterdarstellung in Bayern, Juni 2021
« Antwort #4 am: 16. Januar 2021, 11:59:48 »
Eine ganz konkrete Terminplanung/Zusage kann ich aufgrund der derzeitigen Coronasituation nicht vornehmen. Ich schätze, dass wir mit unseren Planungen nicht vor April weiterkommen. Zur Erklärung:
Wir sind auf Lagerausstattung (Sonnensegel, Küche) angewiesen. Wenn ihr selbst keine mitbringen könnt (so sieht es derzeit aus), sind wir auf die eigene für alle Teilnehmer angewiesen.
Diese können wir nur mitbringen, wenn sie nicht für andere Lager/Mittelaltermärkte benötigt wird.
Ob diese Lager/Mittelaltermärkte wiederum durchgeführt werden, steht noch nicht fest.

Ein möglicher Ausweichtermin (anstatt 03.-06.06.) ist das Wochenende 18.-20.06.